Bei der Retinopathia Pigmentosa handelt es sich um eine Netzhautdegeneration, die sich durch die Zerstörung der Fotorezeptoren äußert. Die Folgen sind ein Nachlassen der Sehkraft sowie eine Gesichtsfeldeinschränkung. Im späten Stadium kann die Erkrankung zur Erblindung führen. Sowohl die genetisch bedingten als auch die durch äußere Einflüsse hervorgerufene Formen der Augenerkrankung sind nicht heilbar. Dennoch besteht Hoffnung, den Krankheitsverlauf durch die hyperbare Sauerstofftherapie maßgeblich zu verlangsamen.
Eine Frau trägt bereits eine Brille

[...mehr]


Forscher suchen nach Therapieansätzen, um Depressionen mit Vitaminen zu lindern. Jedoch ist Vorsicht geboten: Derzeit ist noch nicht bewiesen, dass Nährstoffe die Krankheit heilen können.
Artikelgebend sind durch Nährstoffmangel verursachte Depressionen.

[...mehr]


Für viele Menschen gibt es nichts Schöneres als ein ausgiebiges Sonnenbad. Doch so wohltuend es auch ist: Zu viel UV-Strahlung schadet der Haut und kann nicht nur zu schmerzhaften Sonnenbränden führen, sondern auch schwerwiegende Spätfolgen wie zum Beispiel Hautkrebs nach sich ziehen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Haut effektiv vor der Sonne schützen können.
Artikelgebend sind Tipps für den Sonnenschutz.

[...mehr]


Bei einer ausgewogenen Ernährung sollten Vitaminpräparate für Kinder nicht vonnöten sein. Da wir aber alle wissen, dass sich Kinder mit Obst und Gemüse oftmals sehr schwer tun, sollte die Notwendigkeit einer Nahrungsergänzung überprüft werden.
Der Artikel prüft, ob Vitaminpräparate für Kinder geeignet sind.

[...mehr]


Das neue Jahr ist noch gar nicht so alt und wahrscheinlich hast du die guten Vorsätze eines rauchfreien Lebens schon wieder über Bord geworfen. Arbeitsstress und emotionale Belastungen lassen schnell wieder zur beruhigend wirkenden Zigarette greifen. Versuchst du jedoch, dich mithilfe von Nikotinpflastern oder Kaugummis vom Glimmstängel zu lösen, wirst du bald enttäuscht sein. Eine Studie zeigt die nutzlose Wirkung der Nikotinersatztherapie auf.
Inhalt des Artikels sind Nikotinersatzmittel.

[...mehr]


Obwohl eine ähnliche Symptomatik vorhanden ist, unterscheidet sich das Rett-Syndrom im fortschreitenden Krankheitsverlauf grundlegend von anderen autistischen Störungen. Die durchschnittliche Lebenserwartung der Betroffenen beträgt etwa 28 Jahre. In Deutschland erkranken rund 50 Kinder pro Jahr an dem tückischen Syndrom, das zahlreiche Komplikationen mit sich bringt. Doch die rechtzeitige Diagnostizierung kann das Leben verlängern.
Artikelgebend ist das Rett-Syndrom.

[...mehr]


Ein vergessener Tupfer in der Wunde, eine falsche Diagnose, eine fehlerhafte Dokumentation – eine genaue Zahl der jährlichen Behandlungsfehler lässt sich nur schätzen. Man rechnet jedoch mit bis zu 170.000 Fehlern pro Jahr. Vermutet ihr einen Behandlungsfehler, solltet ihr nicht zu lange warten. Seit 2002 liegt die Frist für Schadensersatzansprüche bei drei Jahren nach Kenntnisnahme.
Der Artikel gibt Tipps sofern ein Arzt fuscht.

[...mehr]


Für viele Paare, die sich den Kinderwunsch bereits erfüllt haben, stellt die Vasektomie die beste Verhütungsmethode dar. Allein in den USA unterziehen sich 850.000 Männer pro Jahr diesem operativen Eingriff. Rund ein Drittel von ihnen hebt nach einiger Zeit die Entscheidung allerdings wieder auf und lässt den Vorgang rückgängig machen. Daher sollte die Entscheidung nicht vorschnell getroffen werden.
Inhalt des Artikels ist die Vasektomie als sicherste Verhütungsmethode.

[...mehr]


Die ersten Sonnenstrahlen lassen die Vorfreude auf den Frühling von Tag zu Tag wachsen. Endlich wieder raus ins Freie und die Natur mit allen Sinnen erleben und genießen. Doch selbst wenn die Zeit des ausgiebigen Winterschlafes endgültig vorbei ist, der menschliche Körper muss sich erst wieder an die aktive Zeit gewöhnen. Dabei kann es durchaus hilfreich sein, dem Stoffwechsel etwas auf die Sprünge zu helfen und mit Hilfe einer Entschlackungskur Körper, Geist und Seele Gutes zu tun.
Fastensuppe

[...mehr]


Die Bakterien-Flora unseres Darms spielt eine entscheidende Rolle bei der Absorption von Fett. Wie schön wäre es da doch, wenn wir ganz ohne körperliche Betätigung abnehmen könnten und nur die Bakterien für uns arbeiten ließen. Japanische Forscher machten diesen Traum in einem Versuch mit Lactobacillus gasseri wahr.
Artikelgebend sind Bakterien die beim Abnehmen helfen.

[...mehr]


Seite 6 von 70« Start...45678...203040...Ende »