Hilfreiche Tipps gegen Sommergrippe

GrippeDie Sommerzeit schützt leider nicht vor einer Grippe oder Erkältung, denn gerade im Sommer erkältet man sich leichter, da man mehr schwitzt und Klimaanlagen im Auto, Kaufhaus und Büro ausgesetzt ist. Diese belasten die Schleimhäute, die den Körper eigentlich vor Viren schützen sollen.





Vermeiden einer Sommergrippe

Eine Sommergrippe können Sie am besten vermeiden, indem Sie über den Tag verteilt viel trinken. Dieses sollten Sie jedoch keinesfalls eiskalt genießen, da das die Grippe wiederum fördern kann. Nasse oder durchgeschwitzte Kleidung sollten Sie umgehend wechseln und ausziehen. Zusammen mit Zugluft, durch zum Beispiel heruntergelassene Fenster beim Auto oder von der Klimaanlage, werden die Schleimhäute wieder gereizt und schon haben Sie eine Erkältung. Außerdem sollten Sie viel Vitamin C aus der Apotheke zu sich nehmen. Diese Vitamine können Sie auch bei der Juvalis Versandapotheke schnell und einfach bestellen.

Was, wenn einen die Sommergrippe doch erwischt hat?

Es beginnt mit Kratzen im Hals, Kopfschmerzen, Schnupfen und vielleicht kommt auch noch Fieber hinzu. Einige haben bei einer Sommergrippe auch Bauchschmerzen mit Durchfall oder Ohrenschmerzen. Sobald Sie die ersten Symptome bemerken, sollten Sie gegensteuern. Sehr hilfreich bei Schnupfen ist eine Nasenspülung mit Salz. Ansonsten sollten Sie sich auf jeden Fall viel Ruhe gönnen und die Sonne meiden. Ein kühler, abgedunkelter Raum ist die beste Hilfe, um die Viren in den Griff zu bekommen. Zusätzlich helfen Tees aus Lindenblüten, Salbei, Eukalyptus oder Thymian, um die Halsschmerzen zu lindern. Sollte Fieber dabei sein, können Sie sich fiebersenkende Mittel aus der Apotheke besorgen.

Den Sommer ohne Krankheit genießen

So sollten Sie, um Erkältungskrankheiten im Sommer zu vermeiden, immer auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse achten sowie viel und nicht zu kalt trinken. Dazu hilft, moderaten Sport zu treiben, um das Immunsystem zu stärken und Krankheiten entgegen zu wirken.

Foto: lu-photo – Fotolia.de

Mediziner