Germanys Next Topmodel Casting: Was ziehe ich an?

Germanys Next Topmodel hat noch zwei Termine für das Casting. In Düsseldorf und München.

Heidi Klum sucht wieder. Deutschland nächstes Mädchen, dass sich auf den internationalen Laufstegen dieser Welt beweisen soll.

Am 10.12 in Düsseldorf und am 13.12. in München steigen die letzten Castings für ein Ticket in die Show. Ab sechzehn Jahren darf man mitmachen. Die einzelnen Jurymitglieder sind noch nicht bekannt, aber Heidi wird natürlich auf jedenfall dabei sein.

Worauf Wert gelegt wird:
Disziplin, Schönheit, Ausstrahlung, Anmut, Etikette, Einzigartigkeit, das gewisse Etwas eben.

Wer Heidi bei der aktuellen Victoria Secrets Show gesehen hat, weiß sie fordert nichts, dass sie nicht auch in sich trägt und verkörpert.

Die Adressen:
10. Dezember 2008 um 8.00 Uhr
Messe Düsseldorf, Nordeingang
Stockumer Höfe, 40474 Düsseldorf

13. Dezember 2008 um 8.00 Uhr
ICM Internationales Congress Center München
Messegelände, 81823 München

Anmeldeschluss ist an dem jeweiligen Tag um 11Uhr.

Was ziehe ich an?
High Heels, je höher desto besser, aber darauf laufen muss man können, das gehört zum Job eines Models. Also üben, üben, üben! Damit man beeindruckt und sich nicht blamiert. Außerdem sollte man Bein zeigen, wenn man schöne lange, glatte schlanke Beine hat. Enge Tops eignen sich besonders um eine tolle ausgeprägte Taille zu betonen. Eben so anziehen, dass man seine Vorzüge betont und seine weniger tollen Stellen kaschiert. Ein Bikini ist übrigens Pflicht!

Mediziner
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.