In einer Patientenverfügung kann jeder festlegen, welche medizinischen Maßnahmen er oder sie im Notfall wünscht – in Corona-Zeiten sollte man sie sich noch einmal genauer ansehen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn Karl-Josef Hildenbrand

In einer Patientenverfügung kann jeder festlegen, welche medizinischen Maßnahmen er oder sie im Notfall wünscht – in Corona-Zeiten sollte man sie sich noch einmal genauer ansehen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn

Karl-Josef Hildenbrand

(dpa)