Führen Krankenhäuser bestimmte Eingriffe nur selten durch, steigt das Todesrisiko für Patienten. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa Daniel Bockwoldt

Führen Krankenhäuser bestimmte Eingriffe nur selten durch, steigt das Todesrisiko für Patienten. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Daniel Bockwoldt

(dpa)