Styling Tipps für kleine Frauen

Langsam aber stetig steigt die Durchschnittsgröße der Frau an und kommt dem Ideal von 1,75 m, der Mindestgröße für ein Model, immer näher. Diese Tatsache führt dazu, dass auch die Mode immer „größer“ und „länger“ wird und es ist zu einem schweren Unterfangen geworden, modische Kleidung für kleine Frauen zu finden.

Viele Trends setzen lange und wohlgeformte Beine voraus – Ein Fakt, den die Kleinen unter uns nicht erfüllen können. Es ist mühsam geworden, die angemessene Größe ausfindig zu machen und Mittel und Wege zu finden, die der Statur wenigstens eine optische Streckung verleihen.

Da ich mit meinen 1,63 m auch nicht gerade als Riese durchgehe kann ich hier aus eigener Erfahrung sprechen und ein paar kleine Tricks zum Besten geben.

Do´s…:

  •     Kleidungsstücke sollten unbedingt in der passenden Größe ausgesucht werden
  •     Hosen dürfen keinesfalls zu tief sitzen, da sie sonst das Bein optisch verkürzen. Besser sind enge High-Waist Hosen
  •     Mini-Röcke und Mini-Kleider sehen auch bei kurzen Beinen chic aus, denn dadurch wird eine Streckung dieser erzeugt
  •     Kurze Jacken oder Blousons
  •     Absatzstiefel ( und die am Besten zu Röcken), oder andere Schuhe mit einem maximalen Absatz von 5 cm.
  •     Einfarbige Outfits; Ober- und Unterteil sollten möglichst in einer ähnlichen Farbnuance gewählt werden. Dadurch wird keine optische Grenze zwischen Ober- und Unterkörper gesetzt
  •     Farbe von Gürtel und Hose/Rock abstimmen
  •     Badeanzüge, die weit ausgeschnitten sind

…and Don´ts für Kleingewachsene:

  •     Shorts oder Bermudas
  •     Farbliche Kotraste zwischen Ober- und Unterteil, da dadurch ein Cut in der Silhouette entsteht
  •     Querstreifen
  •     Zu weite Hosen, deren Schlag über die Schuhe fallen
  •     Zu hohe Plateuschuhe, denn diese sorgen für Unstimmigkeiten der körperlichen Formgebung
  •     Schuhe, die durch ihre Aufmachung (beispielsweise Knöchelriemchen, Overknee Stiefel,…) das Bein optisch verkürzen
Mediziner

Comments (3)

  1. Monika sagt:

    Hätte ich nicht besser schreiben können 😉

    Aber ein paar Punkte habe ich noch nicht beachtet, finde die don´ts sehr gut 🙂

  2. Melanie K. sagt:

    Hi und Danke für die schönen Tipps!:)
    Bin selbst nur 1,58m groß und suche etwas, mit dem man nicht so gestaucht aussieht. Das mit den Stiefeln und einfarbigem Outfit hört sich echt gut an. Gucke mir direkt mal ein paar Kleider an; die in Strickoptik find ich schonmal total schick für den Winter 🙂

  3. Katharina sagt:

    das freut mich wenn ich ein paar anregungen geben konnte=)
    ich wünsche viel spaß und erfolg beim ausprobieren:)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.