Nordic Walking als Gesundheitsquelle für Senioren?

Walking hilft beim Erhalt der GesundheitAuch im Alter will man fit bleiben, doch welche Sportart ist für Senioren besonders gut geeignet. Da bietet sich das Nordic Walking an, denn hier können Sie Ihren eigenen Rythmus vorgeben, Sie müssen nicht schnell, sondern vor allem effektiv laufen. Nordic Walking ist im richtigen Tempo gesund für das ganze Herz-Kreislauf-System. Sie fühlen sich durch die Bewegung gesünder und agiler.

Die richtige Ausrüstung ist wichtig

Bevor Sie sich dafür entscheiden, mit dem Nordic Walking zu beginnen, müssen Sie sich in einem Fachgeschäft auf jeden Fall erkundigen, welche Nordic Walking Stöcke für Sie am besten geeignet sind. Denn diese müssen dem Körper angepasst werden, da sonst eine Fehlstellung des Körpers entsteht. Haben Sie die richtigen Treckkingstöcke, etwa die Leki Produkte von Bergzeit.de, ausgewählt, so müssen Sie sich auch nach dem richtigen Schuhwerk umsehen. Denn dieses ist genauso wichtig, um richtig und vor allem gesundheitsfördernd zu Walken. Weiterhin sollten Sie auf atmungsaktive Kleidung ebenfalls nicht verzichten, dann fühlen Sie sich bei Ihrem ersten Nordic Walking Ausflug so richtig wohl.

Gemeinsam macht es mehr Spass

Auf jeden Fall sollten Sie sich nach einer Gruppe in Ihrer Heimatstadt umsehen, mit der Sie gemeinsam die Ausflüge in die Umgebung starten können. Auch mit nur einem oder zwei Partnern macht der Sport mehr Spass, als wenn Sie ganz für sich alleine durch den Wald walken. Hierzu kann man entweder eine Anzeige in einer Zeitung aufgeben oder bei der ansässigen VHS nach Kursen fragen. Auch die örtlichen Sportvereine bieten häufig eine Gruppe fürs Nordic Walking an. Walkt man in der Gruppe, kann man Fehler vermeiden, indem die anderen Personen aufpassen, dass man richtig walkt. Denn nur wenn die Körperhaltung stimmt, belastet der Sport die Gelenke und den Rücken nicht. Auch einen Kurs fürs richtige Walken können Sie häufig bei der VHS Ihrer Stadt oder dem örtlichen Sportverein buchen. Hier berät man Sie auch gerne bei Ihrer Wahl für die richtigen Treckkingstöcke und die richtigen Nordic Walking Stöcke.

Durch Spass gesund bleiben, dass ist Nordic Walking

Im Alter ist man häufig nicht mehr so fit, dass man jeden Sport, wie zum Beispiel Tennis oder Fußball ausüben könnte. Oft hält es Sie aber trotzdem nicht auf der Couch, und das ist auch richtig so. Denn Nordic Walking ist gerade für ältere Menschen ein gesunder Sport, der die Gelenke schont. Durch das schnellere Gehen werden die Lunge und das Herz angeregt und Sie bekommen wieder besser Luft und der Kreislauf verbessert sich. So sind Sie auch im Alltagsleben wieder besser für alles gewappnet.


Bildmaterial: falkjohann (Fotolia)

Mediziner