L-Carnitin Abnehmen leicht gemacht

L-Carnitin Abnehmen leicht gemachtDie meisten Menschen haben schon öfter Diäten hinter sich gebracht, die mehr oder weniger erfolgreich waren. Viele verlassen sich deshalb nicht mehr nur auf ihren Willen, viel Bewegung und eine gesunde Ernährung, sondern greifen zu sogenannten Wunderpillen, mit denen das Abnehmen angeblich von ganz allein gehen soll. Diese sind meist ziemlich teuer und halten kaum, was sie versprechen.

Vorsicht vor Mythen

Oftmals entwickeln sich aber auch Mythen, z. B. dass das Abnehmen mit L Carnitin ganz einfach sei. L-Carnitin ist eine Eiweißverbindung, die in unserem Körper – vereinfacht ausgedrückt – für den Transport der Fettsäuren zur Verbrennung verantwortlich ist. Man könnte also vermuten, dass mehr Fett verbrannt wird, je mehr L-Carnitin im Körper vorhanden ist. Bei übergewichtigen Menschen kann die zusätzliche Einnahme von L-Carnitin den Stoffwechsel zwar auf Schwung bringen, doch nach wie vor gilt die Regel:

Ohne Schweiß – kein Preis!

Denn das L-Carnitin wird im Körper nur aktiviert, wenn ein gewisser Energiebedarf besteht. Etwa so wie bei einem Thermostat, das dafür sorgt, dass sich ein Heizkörper erwärmt, sobald die Umgebung auf eine bestimmte Mindesttemperatur herab gekühlt ist. Die einfache Zufuhr von L-Carnitin trägt also ebenso wenig zum Gewichtsverlust und Schwitzen bei wie ein Schweissband aus Plissee. Die Fettverbrennung wird allein durch genügend Bewegung in Gang gesetzt. Hier trägt eine reichliche Menge L-Carnitin allerdings dazu bei, dass die benötigten Fettsäuren schneller dem Stoffwechsel zur Verfügung stehen. Dies kann vor allem bei Menschen mit einem geringen natürlichen L-Carnitin-Spiegel im Blut das Abnehmen erleichtern. Auch Ausdauersportler, die große Mengen Energie über einen längeren Zeitraum benötigen können durch die zusätzliche Einnahme von L-Carnitin bessere Leistungen erzielen.

Urheber des Fotos: Uwe Grötzner – Fotolia

Mediziner