Gesunder und effektiver Muskelaufbau

Ein schöner Muskelaufbau ist das Ziel eines jeden Kraftsportlers. Creatin Produkte werden dabei immer wieder ins Gespräch gebracht, um den Muskelaufbau zu beschleunigen. Unabhängig von der Verwendung der Creatin Produkte ist allerdings ein sehr guter Trainingsplan die Basis für einen gesunden Muskelaufbau. Dazu bedarf es dann noch einer guten und umfassenden Ernährung und natürlich der entsprechenden Zeit, um die Muskeln nach Wunsch aufzubauen.


Creatin unterstützt Körperfunktionen

Creatin Produkte können den Aufbau von Masse unterstützen, denn sie sorgen für eine gute Wassereinlagerung. Im Training kann durch ein optimales und hartes Training ein Muskelaufbau von 450 bis 600 Gramm reiner Muskelmasse im Monat erzielt werden. Wichtig für den gesunden und optimalen Muskelaufbau ist, dass die Gewichte, die gehoben werden, nicht zu hoch angesetzt werden. Lieber etwas weniger Gewicht und mehr Wiederholungen – das ist das Erfolgsrezept von erfahrenen Bodybuildern. Der Hintergrund liegt darin, dass bei zu hohen Gewichten die Übungen oftmals nicht mehr genau und korrekt aufgeführt werden. Das mindert nicht nur den Erfolg des Muskelaufbaus, es kann auch zu falschen Bewegungsabläufen und Verletzungen führen.

Pausen ebenso wichtig wie das Training

Eben wichtig für den effektiven Muskelaufbau ist aber nicht nur das optimale Training bzw. der perfekte Trainingsplan. Auch gezielte Pausen für die Muskulatur sind wichtig, damit der Muskelaufbau optimal verläuft. Der Muskelaufbau findet nämlich nicht innerhalb des Trainings, sondern zwischen den einzelnen Trainingseinheiten statt. Der Muskel wird durch das Training lediglich zum Wachstum gereizt – das Wachstum selbst findet dann in den Trainingspausen statt. Wer also eine gute Muskulatur Aufbau möchte, sollte dem Muskel jeweils einen Tag Trainingspause gönnen und nicht täglich die Muskelreizung betreiben. Das kann im schlimmsten Falle nämlich zu einem Stillstand des Muskelwachstums führen. Das Training verschiedener Muskelgruppen an unterschiedlichen Wochentagen macht es möglich, dass man täglich ins Fitnessstudio gehen kann, trotzdem den jeweiligen Muskelgruppen die benötigte Auszeit gönnt. Wichtig für den gesunden und effektiven Muskelaufbau ist natürlich auch eine gute Ernährung. Diese sollte sehr viel Eiweiß enthalten. Das Eiweiß muss keinesfalls nur aus tierischen Quellen stammen. Auch pflanzliche Eiweiße versorgen den Muskel optimal. Zusätzlich gelegentlich ein Eiweiß-Shake rundet die Versorgung der Muskulatur ab – mit oder ohne Creatin Produkte ist die eigene Entscheidung.

Fotourheber: Kzenon – Fotolia

Mediziner
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.