Dank Weight-Watchers zur Traumfigur?

Frau mit ApfelViele Frauen und Männer führen einen ständigen Kampf gegen überflüssige Pfunde. Zeitschriften und Internetseiten beschäftigen sich daher permanent mit dem Thema Abnehmen. Unternehmen, wie Weight-Watchers, bieten spezielle Programme und Lösungsvorschläge an, um den Kilos den Kampf anzusagen.

Was steckt dahinter?

Weight-Watchers wurde bereits 1963 von der amerikanischen Hausfrau Jean Nidetch gegündet und basiert prinzipiell auf vier Standfüßen: Gesunde Ernährung, viel Bewegung, gesunde Gewohnheiten und gegenseitige Motivation. Zu diesem Zweck werden „Punkte“ gezählt, die am Tag einen bestimmten Wert nicht überschreiten dürfen. Wenn man Sport macht oder sich viel bewegt darf man sich Punkte gutschreiben. Hat man an einem Tag zu viel gegessen, sollte man am nächsten Tag ein paar Punkte einsparen.
Das Besondere bei Weight-Watchers sind allerdings die Gruppentreffen. Regelmäßig kommen alle Abnehmwilligen einer Region zusammen und tauschen sich untereinander aus. Dadurch wird ein konstant hohes Motivationslevel erreicht und man spornt sich gegenseitig an. Außerdem dient dieser Austausch der Problemerkennung und -beseitigung. Es werden Rezepte und Tipps geteilt und Fragen rund um das Abnehmprogramm gestellt und beantwortet.

Noch leichter über’s Internet

Natürlich geht auch Weight-Watchers mit der Zeit. Das Internet bietet nahezu ungeahnte Möglichkeiten, sich auszutauschen, neue Rezepte zu erfahren oder Weight-Watchers-Produkte günstig im Internet zu shoppen. Wo man früher durch verschiedene Läden hetzen musste, um die erforderlichen Zutaten zu kaufen, kann man Weight-Watchers-Produkte günstig übers Internet shoppen und bequem von zu Hause aus bestellen. Viele Rezepte liefern die erforderliche Einkaufsliste gleich mit und so ist es noch einfacher, die richtigen Produkte für die eigenen Bedürfnisse und den individuellen Speiseplan zu finden.
Weight-Watchers erstellt für Jeden einen speziellen Plan zum Abnehmen und durch gegenseitige Motivation und den sozialen Austausch schaffen viele Mitglieder ihr Ziel: Das Erreichen und Halten des Traumgewichts ohne Hungern, mit viel Genuss und Leichtigkeit – man muss dazu nur die Regeln einhalten.

Bildquelle: cirquedesprit – Fotolia

Mediziner